Automatischer Logout:
Sie wurden vom System abgemeldet. Bitte loggen Sie sich erneut ein.

Fragen & Antworten

 
1. Wie kann ich mit alpha-survey Umfragen erstellen?2. Wie kann ich die Umfrage-Ergebnisse abrufen?3. Welche Fragetypen gibt es?4. Wie funktionieren die Sprünge / Verzweigungen?5. Können die Anworten der Teilnehmer validiert werden?6. Was sind die technischen Voraussetzungen / Beschränkungen?7. Ist alpha-survey wirklich kostenlos?
 

1. Wie kann ich mit alpha-survey Umfragen erstellen?

Mit alpha-survey eigene Internet-Umfragen zu erstellen ist einfach:
  • Erstellen Sie ein neues Nutzerkonto
  • Geben Sie einen Titel für Ihre Umfrage ein.
  • Sie können nun beliebig viele Fragen hinzufügen.
    Dabei können Sie mehrere Fragebogen-Seiten anlegen.
  • Unter 'Eigenschaften' können Sie unter verschiedenen Farb-Schemata wählen
    oder ein individuelles Design gestalten.
  • Den 'Vorschau-Link' können Sie an Freunde/Kollgen zum Testen verschicken.
    Die Vorschau-Ergebnisse werden nicht gespeichert.
  • Wenn Sie auf 'Umfrage starten' klicken, erscheint der 'Link zur Umfrage'.
    Diesen können Sie an die Teilnehmer verschicken, z.B. per Email/Facebook/...
    Ab jetzt sind keine größeren Änderungen am Fragebogen mehr möglich.
nach oben

2. Wie kann ich die Umfrage-Ergebnisse abrufen?

Es gibt zwei Möglichkeiten die Umfrage-Ergebnisse abzurufen:

a) Online-Auswertung
Hier werden Ihnen die Ergebnisse in übersichtlicher Form zusammengefasst. Es werden Häfigkeiten und Mittelwerte berechnet. Die Teilnehmer-Eingaben aus Textfeldern werden alphabetisch sortiert.

b) Download der vollständigen Antworten
Die Ergebnisse können auch als xls-Datei (z.B. für MS-Office oder OpenOffice) oder als csv-Datei ("comma separated values", z.B. für Auswertung mit SPSS) heruntergeladen werden.

Es können Zwischenstände abgerufen werden, bevor alle Teilnehmer geantwortet habe. Bricht ein Teilnehmer während der Befragung ab, werden alle bisherigen Antworten gespeichert.

nach oben

3. Welche Fragetypen gibt es?

Es steht eine große Anzahl an Fragentypen zu Verfügung:
  • Offene Fragen (Textfelder)
  • Geschlossene Fragen (Multiple Choice)
    mit oder ohne Mehrfachnennung
  • Rating / Rangfolge-Auswahl
  • Semantisches Differential
  • Punktevergabe mit vorgegebener Gesamtsumme
Außerdem gibt es folgende Elemente zur Strukturierung:
  • Übeschriften, Infotexte, Bilder
  • Sprünge / Verzweigungen
nach oben

4. Wie funktionieren die Sprünge / Verzweigungen?

  • Verzweigungen (dynamische Sprünge) erlauben es, die nächste angezeigte Fragebogenseite abhängig von der Antwort des Teilnehmers zu machen. Damit können z.B. nicht relevante Fragen übersprungen werden.
  • Statische Sprünge erlauben es Ihnen, die nächste angezeigte Fragebogenseite vorzugeben. Damit können Sie z.B. mehrere Verzweigungen auf einer bestimmten Seite zusammenführen.
Ein Sprung wird genauso wie eine Frage eingefügt (ganz unten in der Liste der Fragetypen). Sprünge können nur auf nachfolgende Seite weiterleiten, nicht jedoch innerhalb einer Seite oder auf vorige Seiten. Soll die Rückkehr auf vorige Seiten möglich sein, so können Sie den "Zurück-Button" unter "Eigenschaften der Umfrage" aktivieren.
nach oben

5. Können die Anworten der Teilnehmer validiert werden?

Folgende Arten der Validierung werden unterstützt:
  • Antwort erforderlich (Pflichtfrage): Hat der Teilnehmer die betreffende Frage nicht (oder nicht vollständig) beantwortet, so wird die Fragebogen-Seite erneut angezeigt und ein entsprechender Hinweis eingeblendet.
  • Nur Zahlen (bei offenen Fragen): Es werden nur Zahlen als Eingabe akzeptiert.
  • Geschlossene Frage mit mehreren Antworten: Sie können festlegen wieviele Optionen mindestens/höchsten angewählt werden dürfen.
nach oben

6. Was sind die technischen Voraussetzungen / Beschränkungen?

Grundsätzlich funktioniert die Seite mit allen gänigen Browsern und Betriebssystemen. Es werden keine Cookies benötigt. Zum Erstellen von Umfragen sollte Java-Script aktiviert sein. Dies ist die Grundeinstellung der meisten Browser.
Die Umfrage-Teilnehmer benötigen weder Cookies noch Java-Script. Damit wird sichergestellt, dass die Teilnahme für alle möglichst einfach ist.
Beschränkungen: Die maximale Laufzeit einer Umfrage beträgt 3 Monate und die maximale Anzahl an Teilnehmern ist 150. Wird die maximale Teilnehmerzahl überschritten, so läuft die Umfrage normal weiter und alle weiteren Ergebnisse werden gespeichert, jedoch nicht angezeigt. (Dies gilt sowohl für die Online-Auswertung, als auch für den Download.) Eine Erhöhung ist nach Absprache möglich.
Die Anzahl an Fragen je Fragebogen bzw. je Teilnehmer ist nicht beschränkt. Falls ein Teilnehmer die Umfrage vorzeitig abbricht werden die bisherigen Antworten gespeichert, dies zählt damit auch als ein Teilnehmer.
nach oben

7. Ist alpha-survey wirklich kostenlos?

Ja, alpha-survey ist aus einem Studenten-Projekt hervorgegangen und steht allen Nutzern kostenlos und werbefrei zur Verfügung.
Wenn Ihnen die Seite weitergeholfen hat, unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende.
nach oben